Telefon: 034638 66787
Kein Stress an Weihnachten: Beine baumeln entspannt über der Sofalehne.
iStockphoto/Rawpixel
Symbolbild

Geschenke besorgen, Plätzchen backen, von einer Feier zur nächsten eilen und nebenbei Alltag und Familie stemmen. Die Weihnachtszeit ist für viele purer Stress. So kommen Sie in diesem Jahr entspannt durch die Festtage.   

Mit der Adventszeit beginnt für die meisten die große Hektik. Weihnachtsfeiern am laufenden Band, Plätzchen backen, Weihnachtsmärkte besuchen, den perfekten Baum finden, und die Geschenke für die Familie werden eh erst wieder auf den letzten Drücker besorgt.

Nerven und Magen in Aufruhr

Nicht nur das viele und üppige Essen in der Vorweihnachtszeit schlägt auf den Magen. Auch der Adventsstress macht zu schaffen: Bei vielen führt der zu Magen-Darm-Beschwerden, Schlafstörungen, Kopfschmerzen oder sogar Schwindel.

Alles soll perfekt sein

Wenn Heiligabend dann da ist, setzen sich die meisten Menschen erst recht unter Druck. Alles soll perfekt und stimmungsvoll sein. Doch gerade dann passiert genau das Gegenteil: Der Festtagsbraten gelingt nicht, der Baum steht schief, die Geschenke sind noch nicht verpackt, die Kinder quengeln und Onkel Dieter hat schon wieder zu tief ins Glas geschaut. An Weihnachten ist Familienstreit oft vorprogrammiert.

Kein Stress an Weihnachten – 7 Tipps

Doch es geht auch anders. Hier sind unsere 7 Tipps, die Sie ausprobieren sollten, damit Weihnachten diesmal kein Stress aufkommt:

Das schönste Geschenk, das wir zu Weihnachten machen können, ist Zeit. Also sparen Sie sich ruhig die stressigen Einkaufsmarathons und schenken Sie lieber einen Ausflug an einen besonderen Ort. Oder planen Sie ein lustiges Event mit Freunden oder andere gemeinsame Erlebnisse.
Wenn es unbedingt etwas Materielles sein muss, fragen Sie gezielt, was sich der andere wünscht, so ersparen Sie sich den Stress, dass Sie mit Ihrem Geschenk vielleicht danebenliegen.
Vereinbaren Sie mit Freunden und Familie ein lustiges Weihnachtswichteln. Entweder zieht jeder eine Person, die er beschenken muss, oder jeder bringt etwas Schönes mit und es wird gelost, wer was bekommt. So muss jeder nur ein Geschenk besorgen. Ob Sie es mit Namen oder anonym machen möchten, bleibt Ihnen überlassen.
„Das haben wir schon immer so gemacht.“ Diese Floskel sollte Sie nicht aufhalten. Kreieren Sie Ihre eigene Weihnachtstradition. Muss es denn immer der Weihnachtsbraten sein? Die klassischen Würstchen mit Kartoffelsalat sind einfacher gemacht und kommen vor allem bei Kindern gut an. Oder Sie bitten jeden, etwas zu einem leckeren Weihnachtsbuffet mitzubringen.
Machen Sie sich keinen Weihnachtsstress: Kinder lieben es, den Weihnachtsbaum zu schmücken und weihnachtlich zu dekorieren. Drücken Sie dabei ruhig ein Auge zu, erlaubt ist, was gefällt – und das muss nicht immer das Abbild aus dem Hochglanzmagazin sein.
Opulente Glitzerwelten sind zu Weihnachten angesagt – doch das kostet Zeit und Geld. Versuchen Sie es doch mal mit minimalistischer und natürlicher Deko aus der Natur. Das ist schön, stimmungsvoll und schneller gemacht. Vielleicht finden Sie auch  Tannenzapfen und Zweige während eines entspannten Spaziergangs draußen im Wald.
Niemand ist eine Insel – nehmen Sie ruhig Hilfe an, wenn sie angeboten wird, und bitten Sie auch aktiv darum, wenn Sie die Feier ausrichten. So bleibt der Stress gering und alle können die gemeinsame Zeit mehr genießen.

Regelmäßige Pausen

Gönnen Sie sich regelmäßige Auszeiten. Auch kurze Entspannungspausen bringen viel. Wenn es wieder so richtig stressig ist, hilft ein Entspannungsbad aus Ihrer Apotheke den Körper und die Sinne zu beruhigen. Am besten mit Tannennadelduft, Lavendel oder Jasmin.

Nerven stärken

Um mit Belastungen besser umzugehen, gibt es Tabletten oder Stress- und Nerventees mit Baldrian oder Melisse, die nicht müde machen. Bestimmte homöopathische Mittel wirken ausgleichend und stärken das innere Gleichgewicht. Auch eine Kombination aus verschiedenen Schüßler-Salzen kann gegen die Erschöpfung helfen. In Ihrer Apotheke gibt es eine große Auswahl an beruhigenden und nervenstärkenden Mitteln.  

5 Tipps für mehr Gelassenheit

Bloß kein Stress! Das ist leichter gesagt als getan. Mit diesen Tipps von Forschern des Deutschen Resilienz-Zentrums Mainz kann man lernen, besser damit umzugehen: 

  1. Sehen Sie typische Stresssymptome wie Herzklopfen oder zittrige Hände nicht negativ. Betrachten Sie sie vielmehr als einen Mechanismus, der Ihren Körper bei Herausforderungen leistungsfähiger macht, da er jetzt auf Hochtouren läuft.
  2. Schreiben Sie täglich auf, welche belastenden Situationen Sie heute gut gemeistert haben. Je mehr dieser Momente Sie sammeln und sich immer wieder ins Gedächtnis rufen, desto positiver können Sie neue Stresssituationen bewerten.
  3. Gönnen Sie sich regelmäßige Pausen, um zu entspannen und den Stress abzubauen. Dabei helfen Atemübungen, Muskelentspannung nach Jacobson oder nehmen Sie sich Zeit für Ihren Lieblingssport zum Abschalten.
  4. Wenn Ihnen etwas gerade nicht gelingt, fragen Sie sich ganz ehrlich, ob das im Moment wirklich wichtig ist und es sich nicht verschieben lässt. Denn Dauerstress hat langfristig negative Folgen für Sie und Ihre Gesundheit.
  5. Statt Herausforderungen zu meiden, setzen Sie sich ihnen gezielt aus. So lernen Sie mit der Zeit die passenden Strategien, um Stresssituationen zu meistern.

Noch keine Geschenke?

In der Apotheke finden Sie tolle Beautyprodukte für sie und ihn in hübscher Schmuckverpackung. Zum Beispiel Handcremes, Körperlotionen, Pflegesets mit Tages- und Nachtcreme in einer hübschen Kosmetiktasche oder Aromaöle – einfach vorbeischauen und beraten lassen. 

Hagen Domke,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

49% gespart

LEVOCETIRIZIN-ratiopharm

5 mg Filmtabletten 1)

Zur symptomatischen Behandlung von allergischen Erkrankungen, wie z. B. Heuschnupfen.

PZN 15197735

statt 9,79 2)

20 ST

4,95€

Jetzt bestellen
33% gespart

IBEROGAST

Classic Flüssigkeit zum Einnehmen 1)

Bei Magen-Darm-Erkrankungen mit Beschwerden wie Magenschmerzen, Völlegefühl, Blähungen und Übelkeit.

PZN 16507540

statt 25,22 2)

50 ML (339,00€ pro 1l)

16,95€

Jetzt bestellen
40% gespart

GELOREVOICE

Halstabletten Kirsch-Menthol Lut.-Tab.

Lindert Halskratzen, Hustenreiz und Heiserkeit. Hilft schnell spürbar und lang anhaltend. Bildet einen befeuchtenden Schutzfilm.

PZN 1712470

statt 9,90 3)

20 ST

5,95€

Jetzt bestellen
35% gespart

NASENSPRAY

AL 0,1% 1)

Zum Abschwellen der Nasenschleimhaut bei akutem Schnupfen und zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen. Für Erwachsene und Schulkinder.

PZN 3929274

statt 2,98 2)

10 ML (195,00€ pro 1l)

1,95€

Jetzt bestellen
30% gespart

HYLO

DUAL intense Augentropfen

Bei chronisch trockenen Augen mit entzündlicher Symptomatik.

PZN 13833434

statt 19,95 3)

10 ML (1395,00€ pro 1l)

13,95€

Jetzt bestellen
33% gespart

FENIHYDROCORT

Creme 0,5% 1)

Zur Linderung von mäßig ausgeprägten entzündlichen Hauterkrankungen.

PZN 10796968

statt 8,89 2)

15 G (396,67€ pro 1kg)

5,95€

Jetzt bestellen
21% gespart

ANTI-BRUMM

forte Pumpzerstäuber

Hält wirkungsvoll Insekten fern. Mit Langzeit-Schutz.

PZN 2830585

statt 18,98 3)

150 ML (99,87€ pro 1l)

14,98€

Jetzt bestellen
29% gespart

WICK

ZzzQuil Gute Nacht

Einschlafhilfe mit Melatonin ohne Gewöhnungseffekt. Pflanzenextrakte aus Baldrian, Lavendel und Kamille sowie Vitamin B6. Angenehme Einnahme dank innovativer Weichgummi Form.

PZN 16894637

statt 13,98 3)

30 ST

9,95€

Jetzt bestellen
31% gespart

DOLO-DOBENDAN

1,4 mg/10 mg Lutschtabletten 1)

Bei Halsschmerzen.

PZN 12700079

statt 12,97 2)

36 ST

8,95€

Jetzt bestellen
34% gespart

ASPIRIN

COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn. 1)

Trotz Erkältung voll im Leben. Aspirin Complex bei Schnupfen mit erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber. Befreit die Nase, lindert Hals-, Kopf und Gliederschmerzen und öffnet den Weg für den Selbstheilungsprozess.

PZN 3227112

statt 10,48 2)

10 ST

6,95€

Jetzt bestellen
34% gespart

FAKTU

lind Salbe m.Hamamelis 1)

Zur Besserung der Beschwerden in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden.

PZN 1132407

statt 11,97 2)

25 G (318,00€ pro 1kg)

7,95€

Jetzt bestellen
37% gespart

VOLTAREN

Schmerzgel 1)

Schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel. Zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen.

PZN 6998784

statt 23,82 2)

180 G (83,06€ pro 1kg)

14,95€

Jetzt bestellen
25% gespart

RIOPAN

Magen Gel Stick-Pack 1)

Bei Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden und zur symptomatischen Behandlung von Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren.

PZN 8592922

statt 7,97 2)

10X10 ML (59,50€ pro 1l)

5,95€

Jetzt bestellen
42% gespart

IBU-RATIOPHARM

400 mg akut Schmerztbl.Filmtabl. 1)

Leichte bis mäßig starke Schmerzen wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen, Fieber. Hoch dosiert. Gut verträglich.

PZN 10019621

statt 11,96 2)

50 ST

6,95€

Jetzt bestellen
42% gespart

LOPEDIUM

akut bei akutem Durchfall Hartkapseln 1)

Bei akuten Durchfallerkrankungen. Normalisiert die Darmtätigkeit.

PZN 1939446

statt 5,07 2)

10 ST

2,95€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

Apotheke Nova Eventis

Kontakt

Tel.: 034638 66787

Fax: 034638 66795


E-Mail: info@apotheke-nova-eventis.de

Internet: http://www.apotheke-nova-eventis.de/

Apotheke Nova Eventis

Am Einkaufszentrum

06237 Leuna OT Günthersdorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
09:00 bis 19:00 Uhr


Samstag
09:00 bis 19:00 Uhr


10 %

Ihr exklusiver Rabatt

Einfach diese Abbildung auf Ihrem Smartphone vorzeigen und 10 % Rabatt auf einen Einkauf ab 10,- € oder 15 % Rabatt auf einen Einkauf ab 20,- € bekommen. Gilt nicht für das verschreibungspflichtige Sortiment.

Aktionsartikel, Doppelrabattierungen und Rezeptzuzahlungen sind leider ausgenommen.

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de